Latest posts

Zusammen mit Homeboy White Imagery haben wir uns dieses Wochenende an Fotos für die aktuellen Herbst Kollektionen gemacht. Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick, was bei uns so gestern abging.

Danke Moni, Bärry und Max. Much Love!

 

Seine neoklassische Interpretation von Comics, Pop-Art und Graffiti hat ein Eigenleben angenommen. Vides entwarf unter Anderem die Umkleidekabine im The Hundreds Store Los Angeles, seine eigene Linie bei Fendi, bis hin zu einer Installation im Museum of Contemporary Art in Chicago. Seine scheinbar einfachen schwarzen Illustrationen auf schlichten weißen Leinwänden spielen mit dem Verstand und verleiten das Publikum dazu, zu denken, dass sie eine Arbeit auf Papier sehen, während sie tatsächlich das wirkliche Leben betrachten.

Die The Hundreds x Joshua Vides Kollektion ist jetzt bei Alleyoop online erhältlich:

The Hundreds x Joshua Vides

 

Liebe Hype-Girls, Straßen-Enthusiasten und Trendbewussten! 2021 ist wieder das Jahr des Plateau Schuhes. Zumindest für all diejenigen, die weiße Turnschuhe lieben und auffallen möchten. Der Puma Mayze kommt mit einem luxuriösen Obermaterial aus Leder, eleganten Wildleder-Overlays, zwei limitierten Colorways und einer ernsthaft gestapelten Sohle.

https://www.alleyoop.de/brands/puma/puma-mayze-lth-white-peyote.html

https://www.alleyoop.de/brands/puma/puma-mayze-lth-white-lotus.html

Cariuma – das nachhaltige Schuh-Label aus Rio in Brasilien wird es ab Januar 2021 auch bei Alleyoop im Shop geben. Die limitierte Skate Line beinhaltet das Modell Catiba Pro in zwei verschiedenen Colorways. Genauso wie für uns, ist für Cariuma weniger mehr. Diese Sneaker wird es lediglich in kleinen Stückzahlen geben und nur unregelmäßig auf Lager sein. Für jedes gekaufte Paar pflanzt Cariuma 2 Bäume im brasilianischen Regenwald, um die Wiederaufforstung und die Erhaltung der natürlichen Lebensräume direkt zu unterstützen.

Hier geht es zum Cariuma Shop: https://www.alleyoop.de/brands/cariuma.html

Designer Mike Cherman gründete sein Label Chinatown Market 2016, nachdem er u.A. bei Nike arbeitete und sich an ICNY versuchte.

Mit seinen Kollektionen möchte er den wilden und rebellischen Geist der New Yorker Canal Street widerspiegeln.

KangaROOS *Triple Zero*

Ein Planet steht in Flammen. Ereignisse wie die verheerenden Brände in Australien oder die nicht enden wollenden, und größtenteils mutwillig gelegten Rodungs-Feuer im Amazonas-Becken, sind nur die prominentesten Hinweise auf eine rapide fortschreitende Verschlechterung der Lebensbedingungen für alle Lebewesen, die diesen Planten bevölkern.

Der *Triple Zero* nimmt sich dieses Themas an, und möchte Aufmerksamkeit wecken für einen Umstand, der uns alle betrifft…sowie alle Beschneidungen und Zerstörungen der Natur – zwar nicht unmittelbar gleichsam – aber im buchstäblichen Endeffekt auf alle wirken. Das Modell, ein *Ultimate* – natürlich Made in Germany -, wurde aus bereits verwendeten B-75 Feuerwehrschläuchen gefertigt. Der Futterstoff besteht aus originalen Feuerwehrjacken, die ebenfalls im Einsatz waren. Weitere Materialien sind Kalbvelour, 3M Reflective-Stripes und Schweinsleder. Wie bei allen *Ultimate* Modellen befindet sich das patentierte DYNACOIL Dämpfungssystem in der Midsole.

Ein Teil der Einnahmen, die durch den Verkauf dieses Modells erzielt werden, spendet KangaROOS an daskangaroosanctuary.com, welches sich um verletzte oder vom Muttertier getrennte Beuteltiere kümmert…wovon es seit dem letztjährigen Brand leider sehr viele gibt.

Release-Date: 09. Oktober

Hier geht es direkt zum Artikel: https://www.alleyoop.de/kangaroos-triple-zero.html

Traurige Nachrichten kommen diese Woche aus San Francisco. HUF-Gründer Keith Hufnagel verstarb, nach langem Kampf gegen einen Hirntumor, mit nur 46 Jahren. Keith liebte Skateboarding und die Kultur, die es umgibt. Er hat die Dinge auf seine Weise gemacht und viele auf der ganzen Welt inspiriert.  Einer der wenigen in diesem Business, der wirklich REAL war und den Grundstein für viele Streetwear Brands legte. Wir arbeiten seit den ersten Tagen mit dem Brand HUF zusammen und verspüren bis heute einen sehr familiären Umgang miteinander, wo Loyalität und Echtheit über Zahlen und Verkaufsdruck stehen. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau und seinen beiden Söhnen. Rest easy Keith!

HUF FOREVER.

KidSuper aus New York bringt zusammen mit Puma eine streng limitierte Kollektion an den Start. Der Designer selbst sagt, dass KidSuper aus den Kindheitserinnerungen entstand, als wir in Unterwäsche und mit einem selbst gemachten Umhang herumliefen und davon überzeugt waren, dass wir Superkräfte haben und nichts und niemanden hätte etwas anderes sagen können. KidSuper arbeitet daran, diese Magie wieder einzufangen und das Kind in uns allen neu zu erforschen, das nach Abenteuer, Kreativität und purem Vergnügen schreit.

Den Puma x KidSuper Style Rider findet ihr hier:

https://www.alleyoop.de/brands/puma/puma-x-kid-super-style-rider-white-dusty-aqua.html

Skim Milk – Clothing for high class low lifes. Der neueste Brand Zugang bei Alleyoop ist ein kleines, exklusives Label aus Los Angeles. Provokante Designs auf Unisex Tee´s, produziert in kleinen Stückzahlen und exklusiv von uns in Deutschland verkauft.

Abgelichtet wurde unser neues Gesicht Moni zwischen den Hochhäusern von Augsburg.