Kategorie: Augsburg

Endlich ist es soweit. Pünktlich zur kalten Jahreszeit haben wir unsere eigene, kleine Hoodie Kollektion released. Zum Start gibt es zwei Colorways mit unserem Script Logo. Die Kapuzenpullover kommen in unisex Größen von S-XL und werden zum Nice-Price von 44.50 Euro angeboten.

Shop Link: Alleyoop Script Hoodie

 

 

 

Gestern waren wir mit dem Photograf Bärry Moonlight in Augsburg unterwegs, um euch ein paar Einblicke in die neue Stussy Herbst Kollektion zu bieten. Auf dem alten Gelände der Augusta Brauerei fand sich so mancher Hotspot und Bärry konnte sich, zusammen mit unserem Model Gabi, richtig austoben.

 

 

 

 

Wir haben vergangene Woche Tobi Werner vom FC Augsburg mit der offiziellen Augsburg City Cap angetroffen. In Zusammenarbeit mit Lobster & Lemonade erschien diese jetzt exklusiv bei Alleyoop im Onlineshop. Hochwertig verarbeitet, mit gestickten Logos seitlich und auf der Hinterseite. Die Front ziert die bekannte Augsburger Zirbelnuss in Form eines A´s. Die Cap hat einen modernen flachen Schnitt und einen Clip-Verschluss, damit sie auf jeden Kopf passt. Kommt in dunkelgrün mit schwarzem Logo-Stick und ist streng limitiert! Natürlich ist diese Cap perfekt für alle FCA Fans geeignet, jedoch grundsätzlich ein Muss für alle die unsere Stadt genauso lieben wie wir.

Vom 15.06. bis 17.06.2017 ist unser Alleyoop Streetwear und Sneaker Shop mit einem kleinen Stand auf dem Modular Festival in Augsburg vertreten. Dort habt ihr die Möglichkeit einen kleinen Einblick in unser aktuelles Sortiment zu bekommen. Selbstverständlich haben wir das ein oder andere Special für euch dabei. Unter Anderem wird es ein von ERRdeKa designtes Alleyoop T-Shirt geben, welches in einer limitierten Auflage von 30 Stück erscheint. Auserdem haben wir die exklsuive Augsburg City Cap von Lobster & Lemonade am Start, sowie einen kleinen Restock der Fila Modelle FX-100 und Disruptor. Passend zur Stussy Summer 17 Auslieferung werden wir auch davon einige Teile vorab präsentieren können.

Die etwas älteren unter unseren Lesern werden den Namen Penthouse sicher schon mal gehört haben. Dieser Name fällt oft parallel zu Hustler oder dem Playboy. Penthouse ist ein Klassiker unter den Sexmagazinen, welches in zahlreichen Ländern erscheint. Das Männermagazin wurde 1965 vom Amerikaner Bob Guccione in Großbritannien gegründet und hatte seine Hochphase in den 80er und 90er Jahren. Mit Sicherheit lies dieses Blatt, den Profiskater Keith Hufnagel in seiner Jugend, auch nicht kalt. Heute führt Hufnagel das weltweit bekannte Streetwear Label Huf mit dem er regelmässig Kollabos mit Skatebrands und diversen anderen Marken in selektierte Läden bringt. Sein neuester Streich ist die Huf x Penthouse Kollektion, die er gekonnt mit alten Penthouse Prints spickt, ohne dabei ins Geschmacklose abzudriften. Hier geht es zur kompletten Kollektion: klick

Unser Onlinestore Alleyoop zeigt sich seit 13.02.2017 in neuem Gewand. Nach monatelanger Arbeit am neuen Erscheinungsbild inklusive umfassender Benutzerfreundlichkeit, sind wir stolz darauf das Endergebnis zu präsentieren. Neben einer großartigen Entwicklung in Sachen Produktfotografie, ist nun alles übersichtlicher, schneller und einfacher als früher. Diverse Filterungen und ein sogenannter One-Step Checkout vereinfachen den Einkauf im Shop. War der Shop bis zuletzt nicht für Mobil User geeignet bzw. nur umständlich zu bedienen, funktioniert der Shop nun auch auf allerhand mobilen Endgeräten, wie Smartphones, Tablets, etc.

Auch beim Markenportfolie hat bzw. wird sich noch einiges ändern. Im Bekleidungsbereich werden einige Brands dazu kommen und es soll in Zukunft eine größere Auswahl an Schuhen ins Sortiment mit aufgenommen werden.

Sorgfälltig ausgewählte Streetwear und Sneaker bekommt ihr bei Alleyoop – carefully selected.

Zusammen mit eRRdeKa und CMYK waren wir heute bei Bunter Kreis in Augsburg. Der Verein kümmert sich um kranke Kids und deren Familien. Professionelle Unterstützung und Betreuung kostet viel Geld und kann nur durch regelmässige Spenden gewährleistet werden. Auch wir konnten voller Stolz einen kleinen Beitrag dazu beitragen. Dank den Eyeslow Fans und den Kunden von Alleyoop konnten wir einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro überreichen. Vielen Dank an alle, die sich bei dieser Aktion beteiligt hatten.

Wer die Aktion verpasst hat, oder nochmal was Gutes tun will, kann dies gerne hier nachholen:
https://www.betterplace.org/…/50687-offnen-sie-einem-kranke…

Auch kleine Beträge bringen diese Organisation ein Stückchen weiter. Probiert es aus! Es sind nur ein paar Klicks.

Die Jungs von 808 haben vor kurzem ein schönes Recap Video zu ihrer Partyreihe veröffentlicht. Wer die letzte Veranstaltung im Bungalow verpasst hat, sollte unbedingt die Augen für zukünfitige Party´s offen halten. Die nächsten 808 Veranstaltungen sind für Ende Februar und Ende März 2017 geplant. Mit dabei sind die Residents Bärry Moonlight und CMYK. Außerdem sind wechselnde Gäste wie DJ Heavy Belly, Stiff Arm, Karol Tip oder Raffi Balboa (OK Kid) am Start.